Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 10.08.2023
Auf zur fränkischen Kerwa nach Niederlindach!
Vom 11. bis 14. August 2023 feiert Niederlindach seine 41. Kirchweih 
Malle-Party bei der Kerwa Niederlindach am 11.08.23 - Plakat

Nach coronabedingten Absagen heißt es in diesem Jahr nun endlich auch in Niederlindach wieder: Auf zur fränkischen Kerwa!

Die Ortsburschen und -Madli sowie der 1. FC Niederlindach laden für das kommende Wochenende zum einem ebenso bunten wie traditionellen Programm auf den Festplatz am Sportplatz Niederlindach ein.

Los geht es am Freitag (11. August) um 11 Uhr mit der fränkischen Schlachtschüssel im Sportheim und dem Bieranstich durch Bürgermeister Horst Rehder. Bei den lukullischen Genüssen kommt zuerst das Kesselfleisch auf den Tisch, dem Blut- und Leberwürste sowie ab 12 Uhr ein Mittagstisch folgen. Abends laden die Veranstalter ab 20 Uhr zu einer Malle-Party mit DJ Jürgen ins Festzelt.

Fränkische Kerwa Niederlindach vom 11. - 14.08.2023 - Plakat

Samstag (12. August) um 14 Uhr stellen die Ortsburschen den Kirchweihbaum auf - hier werden wieder viele Smartphones und Fotoapparate der immer sehr zahlreichen Zuschauer klicken, um das traditionelle Brauchtum auf Fotos festzuhalten. Ab diesem Zeitpunkt läuft auch das Festprogramm rund ums Zelt mit einem Kindertrödelmarkt und einer Hüpfburg für die kleinen Besucher. Ab 20 Uhr spielt die "Nachtschicht" im Festzelt auf.

Den Sonntag (13. August) bestimmen Sport, Kultur und Tradition.  Ab 9 Uhr ziehen die Burschen durchs Dorf, um die Küchli zsam zu spieln. Ab 12 Uhr gibt es Mittagstisch im Sportheim, bei dem Heckenmusikanten aufspielen. Am Nachmittag findet ein Fußballspiel der Herren statt und ab 18.45 Uhr heißt es: "Geeger rausschlogn", bevor dann um 19 Uhr ein "Fränkischer Abend" mit Emmi Weiß und der Theatergruppe des FC Niederlindach stattfinden, die erst im Mai mit ihrem ersten großen Auftritt seit Corona für Begeisterung sorgten.

Auch am letzten Kerwa-Tag, dem Montag (14. August) gibt es ab 12 Uhr Mittagstisch im Sportheim und ab 18 Uhr steht das "Betzn raustanzen" der traditionell gekleideten Tanzpaare aus Kerwasburschen und -madli unter dem Kirchweihbaum auf dem Programm. Danach gibt sich "Magic Duo" zum musikalischen Kirchweihausklang im Festzelt die Ehre.

An allen Tagen Barbetrieb im Festzelt.

Die Veranstalter freuen sich auf viele Gäste, schauen Sie doch mal vorbei!

Ebenfalls interessant
  • 19.04.2024

Stellenausschreibung: Reinigungskraft (m/w/d) bei der Gemeinde Heßdorf

Die Gemeinde Heßdorf sucht für ihre Schule und ggf. auch die Verwaltung eine Reinigungskraft (m/w/d). Über Ihre Bewerbung freuen wir uns.

  • 18.04.2024

Probealarm des Früh-Alarm-Systems (FAS) für Starkregen am 20.04.2024

Am 20.04.2024 findet ein Probealarm des Starkregen-Frühalarmsystems (FAS) in der VG Heßdorf statt.

  • 12.04.2024

Bebauungsplan Gemeinde Heßdorf „Hesselberg Baumgartengebiet, 1. Änderung“ ...

Genehmigung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan der Gemeinde Heßdorf „Hesselberg Baumgartengebiet, 1. Änderung“

  • 09.04.2024

Hesselberg feiert 2024 großes Jubiläum - 850 Jahre Hesselberg

Die Hesselberger Kerwa im August wird in diesem Jahr etwas ganz Besonderes, denn es wird auch die Ersterwähnung des Ortes vor 850 Jahren gefeiert.

  • 03.04.2024

Sachstand Glasfaserausbau der Deutschen Glasfaser - Heßdorfer Ortsteile dür...

Die Deutsche Glasfaser ist weiter daran interessiert, einige Ortsteile von Heßdorf eigenwirtschaftlich mit Glasfaser auszubauen. Hier ist der aktuelle Sachstand.

  • 02.04.2024

Information zu öffentlichen Defibrillatoren (AED) in Heßdorf (Umzug) und He...

Der öffentliche Defibrillator (AED) in Hesselberg ist derzeit wegen Wartung nicht verfügbar. Der AED am Rathaus Heßdorf hat den Standort gewechselt.

Ältere Artikel finden Sie in unserem